Startseite | Über uns | Kontakt | Gästebuch | Links | Galerie | Vi Deos omnes | Unterwegs | Wissenswertes | Haftungsausschluss | Impressum

   Termine

Hier gibt es zur Zeit leider nichts neues.

 


 

   

(Änderungen vorbehalten)


Andere Märkte?
 Hier gibt es weitere Termine: 

 

 Kleines privates Lager in Weißenhorn 13.08. - 15.08.2010

 
Auf dem Gelände des Hundesportvereines Weißenhorn lagerten wir fast drei Tage in kleinstem Kreis. Unter guten Rahmenbedingungen, mit netten neuen Leuten hatten wir eine schöne Zeit miteinander. Leider war dieses Jahr Zeit eine Mangelware...
Aber so soll es ja nicht bleiben!


Pflegeheim "In der Melm", 01.07.2010

Wieder waren wir zu Gast im Pflegeheim "In der Melm", dieses Mal jedoch im Rahmen des Nachtcafés und ganz und gar orientalisch. Geschichten, Wasserpfeife sowie orientalischer Minz-Tee und Gebäck boten einen schönen Rahmen in der Dämmerung. Unseren Zuschauern gefiel es sehr und so konnten wir dort einen für alle Seiten schönen Abend genießen.


Frauenfest, 26.05.2010

Am 26.06. fand in Forst/ Weinstr. das 6. Keltische Frauenfest statt. Wir waren - leider nur im Doppelpack - auch dabei. Nette Frauen und ein schönes Programm in der urigen Disco "Blue Moon", einmal mehr organisiert von Xhylferie. Leider waren nicht ganz so viele da wie erwartet, was aber der Stimmung keinen Abbruch tat. Wir freuen uns schon auf das nächste Fest!
 

Private Veranstaltung, 22.05.2010
 
Am 22.05. hatten wir die Ehre und das Vergnügen, das Rahmenprogramm einer - in Teilbereichen - mittelalterlichen Hochzeit gestalten zu dürfen. Und dies zusammen mit Schabernax! Das Wetter zeigte sich nach der langen Regenzeit von seiner besten Seite und wir natürlich auch... Mokka, Musik und Tanz kamen gut an und sorgten bei den Gästen für ausgelassene Stimmung. Wir erlebten wohl selten eine fröhlichere Hochzeit und wünschen dem Brautpaar, daß sein gemeinsames Leben von dieser Feier nachhaltig geprägt wurde.


Worms, 15.05.2010 
 
In Worms war Wetter nichts für uns aus den wärmeren Gefilden des Orients. Wir ließen uns Zeit und bummelten auch - leider reduziert - über einen schönen Markt. Aber die rechte Lust stellte sich nicht ein und so zogen wir bald wieder von dannen...
 

 
Bayerfeld- Steckweiler, 24.04.2010
 
Der Auftakt der Saison war für uns der Markt in Bayerfeld. Ein schöner, kleiner Ort, nette Umgebung sowie schönes Wetter - hätte es besser laufen können? Wir waren wie schon öfter als Gäste dem Lager von Arx Ibelin angeschlossen mit unserem kleinen, aber feinen Zelt. Neben Tanzen und Trommeln konnte man Wardah Nouran mit verschiedenen Spinntechniken beschäftigt bewundern. Alles in allem ein nettes Wochenende.
 

 
Pflegeheim "In der Melm", 16.10.2010
 
Nach der gemütlichen Winterpause starteten wir im neuen Jahr mit der Übernahme der Oase des Pflegeheims "In der Melm" für einen schönen Nachmittag. Dort begrüßten wir auch illustre Gäste: die Ritter von Arx Ibelin. Neben Tanz, Trommeln, arabischem Getränk, süßen Köstlichkeiten und heißem Met wurde auch Schwertkampf und ein Einblick in das harte Leben der Jerusalem-Kreuzfahrer geboten. Dies ließen sich die Bewohner der Oase gerne zeigen und hatten sichtlich Vergnügen an den Darbietungen. An der Stelle nochmals vielen Dank an die Ritter und deren Damen!


Hassloch 24.10. - 25.10.09

Ein bißchen Nässe, ein bißchen Kälte und am Ende auch Sonne - Haßloch zeigte sich wieder einmal mit allen Facetten. Besuchend und lagernd (wir waren leider wieder "geteilt") genossen wir den für uns letzten Markt in diesem Jahr. Der Winter kommt und mit ihm eine Menge Arbeit, um Neues zu schaffen und Altes zu pflegen. Wir wünschen allen, die mit uns waren und uns begleitet haben, eine schöne Zeit.


Bad Münster-Ebernburg  19. 20.09.09

Der Himmel war uns wohlgesonnen mit Sonne und Wärme... In Bad Münster konnten wir die Gastfreundschaft von Arx Ibelin genießen und ein harmonisches Lagerleben mit netten "Nachbarn" drumherum. Viel Natur rund um das Lager, der eigentliche Markt im Ortskern - schön! Das fanden auch sehr viele Besucher, die gerne die Wandschaft zwischen beidem "auf sich nahmen". So bot sich ein buntes Bild, das schon eine gewisse Tradition hat. Die Tage vergingen wie im Flug mit Lagerleben, Trommeln und Tanzen (und "Schwätzchen" halten...). Der einzige Wermutstropfen: wir waren leider an keinem Tag komplett als Stamm anwesend. Aber glücklicherweise ist das die Seltenheit und so freuen wir uns auf das nächste Mal.


Freinsheim 28.- 30.08.09

Bei schönem Wetter, nicht allzu heiß, konnten wir uns vor der herrlichen Kulisse Freinsheims präsentieren. Eine Menge lieber Bekannter war ebenfalls vor Ort, so daß das Miteinander fast schon Familiencharakter annahm. Bei orientalischem Mokka und hausgemachter Trommelmusik machte das Tanzen sehr viel Spaß und lockte die Besucher an. Auch den Spielleuten von „Ranunculus“ möchten wir an dieser Stelle nochmals herzlich für die tatkräftige und klangvolle Unterstützung bei einem der Tänze am Sonntag danken.

Als "Bommel-Mafia" hatten wir unseren angestammten Platz vom letzten Jahr wieder in Besitz genommen, so daß einige Gäste uns leicht wiederfinden konnten, worüber wir uns sehr gefreut haben. Bis zum nächsten Mal senden wir Euch bommelige Grüße!


Worms 23.05.09

Besucher/ -innen in Worms. Unterwegs mit Karren und Equipment waren wir für alle Schandtaten gerüstet. Sonne, Wärme, nette Leute mit uns und um uns herum sowie auch ein bißchen Tanz - was kann es schöneres geben? Eines der Highlights des Tages war sicher, daß wir für die „Skalden“ tanzen durften. Deren erdige, trommelgeprägte Musik ist einfach klasse und geht sofort in die Beine. Entzückt haben uns aber auch - leider unbekannte - Trommler aus einem Lager am Bergl. Diese sorgten für ein schönes tänzerisches Event auf der sonnigen (Hang-)Wiese. Solche Tage wünschen wir uns noch viele!


Bayerfeld 25.- 26.04.09

Der Markt in Bayerfeld zählt nun leider schon zur Vergangenheit. Als Teil des Lagers von Arx Ibelin verbrachten wir dort eine angenehme Zeit mit netten Menschen. Vielen Dank Euch allen! Der Markt an sich war gemütlich und fast schon familiär - zum Wohlfühlen, zumal das Wetter mitspielte und die Sonne lachte. Das konnte man auch an den Besuchern merken ;) Uns hat es wieder viel Spaß gemacht dort zu tanzen und würden uns freuen, wenn wir nächstes Mal wieder Teil des Marktvolkes sein könnten.


 

Top